goanindigo (Düsseldorf)

    1. Homepage von goanindigo
  • User kontaktieren

    Captcha picture
    Abschicken submit search
  • Letzte Antworten von goanindigo

    1.  
    2. Und eine Meinung dazu: 0

      Er hat aber Wahnsinnspersönlichkeit & ist exotisch & attraktiv. Kann sehr gut reden, die Leute mitreisen. Er ist grosszügig & hat kein Verhältnis zum Geld, wenn die Leute zu ihm kommen & um einen Gefallen bitten. Vlt deshalb so viel Rummel um seine Person. Er ist wohl ein moderat gläubiger Muslim. Aber wie gesagt Privat ist Privat & ist im Allgemeinen Taboo. Mit Sicherheit hat er früher seine Beziehungen gehabt aber mit den früheren beiden deutschen Managerinnen & dem komischen Inder Singh / Kulkarni hat er nichts zu tun. Ich glaube, diese beiden Freunde Willi & Sana waren auch noch Alkoholiker & sind aber damals bereits entlassen worden. Sarah Risse ist mittlerweile im Krankenhaus. Die Gehälter werden pünklich gezahlt & ich kann sagen, die sind überdurchschnittlich. Warum R K allein ist, ohne Familie & Kinder, ist allein seine Sache, oder?

      vor ber 3 Jahren von goanindigo

      Ort: Neukirchen Vyun

    1.  
    2. R K der Hotelier 0

      Er lebt wohl allein, was er privat für Beziehungen hat, ist ja hier auch egal. Aber in der Firma wollen die Mädels wohl alle an den ran, da eine gute Partie ;-) Nein Leute, gib nichts auf so einen Scheiss. Hier arbeiten 140 Leute, die Firma hat ca 8 Mio Umsatz (seit RK im Jaunar 2014 übernommen hat- sage und schrieb 20 % über das Vorjahr). Es ist doch neid & missgunst, was hier betrieben wird. Er lebst sehr zurückgezogen, ja das stimmt, aber das kann jeder so wie man will. Mit UK und Töchter hier & dort oder Kinder, ist alles Quatsch. Ich finde, er arbeitet viel zu viel, seit er wieder da ist und die Firma zu Beginn des Jahres übernommen hat. Er muss eine Menge Mist aus der Vergangenheit ausräumen, Fehler korrigieren & neue Strategie entwickeln. Soviel weiss ich aber, dass bald eine neue Hotelgruppe entsthen wird, die von ihm federführend gegründet werden wird. Privat ist er ein lockerer netter Typ, ein charmanter & eloquenter Mensch, der mir aber tief unglücklich zu sein scheint.

      vor ber 3 Jahren von goanindigo

      Ort: Neukirchen Vlyun

    1.  
    2. Privatperson R K 0

      Aus Nähe betrachtet kann ich sagen, da ich in einem der Hotels seit langem arbeite, er ist immer wieder Single & hat keine Kinder. Ich glaube, er ist gemixed: aber die Eltern sind bereits tot, wohl bei einem Verkehrsunfall. Sein privates Einkommen steckt er in einer Stiftung, die im Namen seiner Eltern gegründet worden ist. Seit er die Führung ab Januar 2014 übernommen hat, ist es sogar so, dass 5 % des Netprofits, so habe ich selbst von der Buchhaltung erfahren, für gemeinnützige Zwecke ausgegeben werden, z.B. Weisser Ring usw. Also, es ist vollkommener Scheisse was Willi (den kenne ich) & Sanagmbh (auch ein Inder, der Psyschose hat) hier verzapfen. Mit der Frau aus Haan, Riese heisst sie, ist es tatsächlich so, dass sie risikoschwanger ist, da magersüchtig, und ein Beschäftigungsverbot hat.

      vor ber 3 Jahren von goanindigo

      Ort: Neukirchen-Vluyn, Deutschland

    1.  
    2. Fortsetzung 0

      Soweit ich weiss, werden die bisherigen drei Firmen, die von den deutschen Managerinnen & von dem Inder (ich glaube von dem Sprachstil her, der gleiche, der hier unten schreibt & mittlerweile eine einstweilige Verfügung an der Backe hat) komplett neu gemanaged. R K, so wird Rashid Khan K genannt, ist ein tougher zund meines Gefphls nach ein gewiefter Kaufmann aber neigt zu Fehlentscheidungen im Personalbereich. Ich sehe hier tagtäglich, dass seine Gutmütigkeit massiv ausgenutzt wird. Glauben Sie nichts was hier geschrieben wird. Seit Januar 2014 hat sich alles geändert. Viel professioneller & effizienter geworden, nicht mehr wie bis her, wo die beiden Damen & der Inder deren Unwesen betrieben haben.

      vor ber 3 Jahren von goanindigo

      Ort: Neukirchen Vlyun

    1.  
    2. Nein, das ist nicht korrekt 0

      Als langjähriger Mitarbeiter kann ich sagen, dass das alles quatsch ist, was hier erzählt wird. Fakt ist: Bis Ende letzten Jahres hatte die Unternehmensgruppe drei Geschäftsführer, zwei Deutsche Damen % einen Inder. Diese drei gibt es seit Oktober 2013 nicht mehr. Die eine Deutsche, Frau Hampel arbeitet wohl oben im Norden, & die andere hat das Unternehmen verlassen. Der Dritte, ein Inder Singh Kulkarni, Landsmann von dem Eigentümer, wurde auch seines Amtes enthoben. Rashid Khan K hat bis dahin aus dem Hintergrund agiert, mehr von Ausland aus. Aber gerade wegen der Umstände in seinen Hotels hat er die drei bisherigen GFs weg & selbst die Führung übernommenEs steht wohl eine große Umstrukturierung an. Das bisherige Führungstrio gibt es nicht mehr...steht wohl noch auf Papier wg ruhender abwicklender Arbeitsverhältnisse, aber schon aus der Geschäftsleitung entlassen.

      vor ber 3 Jahren von goanindigo

      Ort: Neukirchen-Vluyn, Deutschland

Sonderangebote